Wer einen Autokredit aufnehmen möchte, der muss verschiedene Voraussetzungen erfüllen. Neben dem Alter spielen Einkommen, Wohnort und die Bonität eine wichtige Rolle.

Die wichtigsten Bedingungen für den Autokredit

  • Volljährigkeit
  • Wohnsitz in Deutschland
  • Konto in Deutschland
  • Regelmäßiges Einkommen
  • unbefristetes Arbeitsverhältnis bei Angestellten
  • Ausreichende Bonität

Für volljährige Auszubildende oder Studenten werden Darlehen von Banken und Kreditinstituten nicht explizit angeboten, stehen aber Bürgen oder ein zweiter Kreditnehmer zur Verfügung, welche die Voraussetzungen bezüglich des Einkommens erfüllen, steigen die Chancen auf die Kreditvergabe.

Es kann ein Mindesteinkommen je nach Anbieter definiert sein. In jedem Fall ist das Einkommen durch geeignete Nachweise zu belegen, es muss sicher sein und regelmäßig eingehen, damit die Kreditrate davon bedient werden kann. Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis bietet die besten Voraussetzungen.

Als Einkommen zählen Lohn und Gehalt aus nichtselbständiger Arbeit, der Verdienst aus selbstständiger oder freiberuflicher Tätigkeit, Renten sowie Einnahmen aus Vermietung und Verpachtung, Provisionen, Bonuszahlungen und ähnliches. Nicht als Einkommen gelten Sozialleistungen wie Arbeitslosengeld, Bafög oder andere staatliche Beihilfen.

Für Selbstständige und Freiberufler zeigen sich die Voraussetzungen meist strenger, wenn sie ein Auto auf Kredit kaufen möchten, da ihre Einnahmen schwanken und in der Höhe monatlich unterschiedlich ausfallen können. Daher fordern Banken und Kreditinstitute hier auch deutlich mehr Unterlagen und stellen die Bedingung, dass die selbstständige oder freiberufliche Tätigkeit mindestens seit zwei oder drei Jahren ausgeübt wird.

Die Bonität eines jeden Kreditnehmers wird von den Banken anhand einer Schufa-Abfrage überprüft. Negative Einträge, eine hohe Überschuldung sowie Insolvenzen führen in der Regel zu einer Ablehnung. Der Schufa-Score ist zudem die Grundlage für die Berechnung der bonitätsabhängigen Zinsen. Je niedriger er liegt, umso höher fällt die Zinsbelastung aus, da die Bank ihr Ausfallrisiko auch höher einschätzt. Wer geringe Zinsen erhalten will, muss einen ausgezeichneten und hohen Schufa-Score besitzen.

Als Sicherheiten kommen der Kfz-Brief, die Abtretung von Lohn oder Gehalt sowie Bürgschaften oder mehrere Kreditnehmer in Frage.

Benötigte Dokumente

Diese Dokumente sind für das Auto Darlehen gefordert:

  • Lohn- und Gehaltsabrechnungen der letzten Monate/aktueller Rentenbescheid
  • Letzter Einkommensteuerbescheid
  • Bei Selbstständigen und Freiberuflern: Einkommensteuerbescheide der letzten zwei bis drei Jahre, betriebswirtschaftliche Auswertungen
    ggf. Kontoauszüge, aus denen sonstige Einnahmen und Ausgaben hervorgehen
    Postident-Dokumente

Unverzichtbar für einen Kreditantrag ist natürlich auch ein gültiger Personalausweis, damit die Identität festgestellt werden kann.

Autokredit online abschliessen

Ein Online Autokredit bei einer Direktbank oder einer Kreditvermittlung bzw. auf einem Kreditmarktplatz abzuschließen, wird aufgrund der günstigen Konditionen immer beliebter. Und es ist auch ganz einfach, denn in wenigen Schritten ist die Antragstellung abgeschlossen. Die Identitätsfeststellung erfolgt je nach Anbieter entweder durch das Postident-Verfahren oder per Videoident.